Ihr Wasserqualitäts-Portal
Große Auswahl an Wasseranalysen
Qualität aus Deutschland
Optimales Preis- Leistungsverhältnis

München Wasserqualität

Wasserqualität in München – quellfrisch und unbehandelt

Das Trinkwasser in München zeichnet sich durch seine hervorragende Wasserqualität aus. Die Einwohner der bayerischen Metropole werden mit quellfrischem Wasser aus dem Voralpenland Bayerns versorgt, sodass die Münchner Stadtwerke eine Wasserqualität garantieren können, die sogar für die Zubereitung von Säuglingsnahrung bestens geeignet ist1. Wassertest Qualität

Hierfür sollte immer frisches Wasser verwendet werden. Wasser, das länger als 4 Stunden in der Leitung steht, kann mit Schwermetallen belastet sein. Die Wasserversorger in München und anderen Städten können die Wasserqualität immer nur bis zum individuellen Hausanschluss testen und garantieren. Danach trägt jeder Hauseigentümer selbst die Verantwortung dafür, dass seine Trinkwasserqualität auf hohem Niveau bleibt. Oft liegt das Ungewisse im trauten Heim verborgen: bleihaltige Rohre lösen Schwermetalle im Trinkwasser oder Keime und Bakterien aus verschmutzen Hausinstallationen belasten das Wasser.

Wasserqualität in München – Trinkwasser aus dem Mangfalltal

Die Stadtwerke München versorgen die rund 1,5 Millionen Münchnerinnen und Münchner mit quellfrischem Trinkwasser hauptsächlich aus dem Mangfalltal…. Bereits 1879/80 beschloss man, das Mangfalltal zur Trinkwasserversorgung zu nutzen. Heute werden rund 80 % des Wasserbedarfs in München mit Grundwasser aus der Region unweit des Tegernsees gedeckt. Aufgrund der perfekten Höhenlage des Mangfalltals ist es möglich, ohne Pumpen oder weiteren Energieaufwand die Wassermassen über eine Entfernung von 40 km nach München zu leiten. Als Anfang der 1950er Jahre der Wasserbedarf anstieg, beschloss man zusätzlich Grundwasser aus dem Loisachtal zu fördern. Hier werden heutzutage aus über 6 Brunnen bis zu 2500 Liter pro Sekunde gefördert². Die Schotterebene dient als Reserve der Trinkwasserversorgung in München. Hier kann bei erhöhtem Wasserbedarf aus 5 Förderwerken zusätzliches Trinkwasser mit hervorragender Wasserqualität gewonnen werden.

Wasseranalyse

Jetzt selbst Wasserqualtiät testen - schnell & einfach

Probe nehmen mithilfe des Wasseranalyse-Test-Sets
Probe einsenden und im Wasserlabor untersuchen lassen
Verständliches Ergebnis erhalten

» Übersicht aller Wasseranalysen

München Wasserqualität

Wasserqualität in München – quellfrisch und unbehandelt

Das Trinkwasser in München zeichnet sich durch seine hervorragende Wasserqualität aus. Die Einwohner der bayerischen Metropole werden mit quellfrischem Wasser aus dem Voralpenland Bayerns versorgt, sodass die Münchner Stadtwerke eine Wasserqualität garantieren können, die sogar für die Zubereitung von Säuglingsnahrung bestens geeignet ist1. Wassertest Qualität

Hierfür sollte immer frisches Wasser verwendet werden. Wasser, das länger als 4 Stunden in der Leitung steht, kann mit Schwermetallen belastet sein. Die Wasserversorger in München und anderen Städten können die Wasserqualität immer nur bis zum individuellen Hausanschluss testen und garantieren. Danach trägt jeder Hauseigentümer selbst die Verantwortung dafür, dass seine Trinkwasserqualität auf hohem Niveau bleibt. Oft liegt das Ungewisse im trauten Heim verborgen: bleihaltige Rohre lösen Schwermetalle im Trinkwasser oder Keime und Bakterien aus verschmutzen Hausinstallationen belasten das Wasser.

Wasserqualität in München – Trinkwasser aus dem Mangfalltal

Die Stadtwerke München versorgen die rund 1,5 Millionen Münchnerinnen und Münchner mit quellfrischem Trinkwasser hauptsächlich aus dem Mangfalltal…. Bereits 1879/80 beschloss man, das Mangfalltal zur Trinkwasserversorgung zu nutzen. Heute werden rund 80 % des Wasserbedarfs in München mit Grundwasser aus der Region unweit des Tegernsees gedeckt. Aufgrund der perfekten Höhenlage des Mangfalltals ist es möglich, ohne Pumpen oder weiteren Energieaufwand die Wassermassen über eine Entfernung von 40 km nach München zu leiten. Als Anfang der 1950er Jahre der Wasserbedarf anstieg, beschloss man zusätzlich Grundwasser aus dem Loisachtal zu fördern. Hier werden heutzutage aus über 6 Brunnen bis zu 2500 Liter pro Sekunde gefördert². Die Schotterebene dient als Reserve der Trinkwasserversorgung in München. Hier kann bei erhöhtem Wasserbedarf aus 5 Förderwerken zusätzliches Trinkwasser mit hervorragender Wasserqualität gewonnen werden.

Wasseranalyse

Jetzt selbst Wasserqualtiät testen - schnell & einfach

Probe nehmen mithilfe des Wasseranalyse-Test-Sets
Probe einsenden und im Wasserlabor untersuchen lassen
Verständliches Ergebnis erhalten

» Übersicht aller Wasseranalysen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Trinkwasseranalyse Maxi
Trinkwasseranalyse Maxi
Neben den mikrobiologischen Werten werden auch zahlreiche chemische Parameter im Trinkwasser-Test Maxi untersucht. Hier mehr erfahren!
98,00 € *
Legionellen Wassertest
Legionellen-Test
Dieser Test ermittelt, ob Ihr Wasser mit Legionellen belastet ist. Vor allem beim Duschen besteht die Gefahr sich mit Legionellen zu infizieren.
39,00 € *

München – Wasserqualität ständig im Test

München Wasserqualität

Das Münchner Trinkwasser gilt als eines der besten in ganz Europa. Selbst im natürlichen Ursprung unterschreiten alle Parameter bei Weitem die von der Trinkwasserverordnung vorgegebenen Grenzwerte, sodass das Wasser keiner weiteren Aufbereitung bedarf.

Tägliche Wasserproben werden an verschiedenen Stellen des Versorgungsnetzes in München entnommen und geprüft, um die hohe Wasserqualität zu sichern. Doch schnell kann das hochwertige Trinkwasser durch Schwermetalle, Keime und Bakterien im hauseigenen Rohrnetz belastet werden. Persönliche Wassertests können die krankmachenden Herde lokalisieren und die Wasserqualität im trauten Heim sicherstellen.

Mehr Informationen zur Wasserqualität in München erhalten Sie hier!

München im Überblick

Bundesland: Bayern
Fläche: 310.43 km²
Höhe: 518m ü. NN
Einwohner: 1.378.176
Einwohner pro km²: 4.440

Stadtteile von München: gegliedert in folgende 25 Stadtbezirke:
Allach-Untermenzing, Altstadt-Lehel, Au-Haidhausen, Aubing-Lochhausen-Langwied, Berg am Laim, Bogenhausen, Feldmoching-Hasenbergl, Hadern, Laim, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt, Maxvorstadt, Milbertshofen-Am Hart, Moosach, Neuhausen-Nymphenburg, Obergiesing, Fasangarten, Pasing-Obermenzing, Ramersdorf-Perlach, Schwabing-Freimann, Schwabing-West, Schwanthalerhöhe, Sendling, Sendling-Westpark, Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln, Trudering-Riem, Untergiesing-Harlaching

Nachbarstädte von München: Aschheim, Bergkirchen, Feldkirchen, Forstenrieder Park, Garching bei München, Germering, Gräfelfing, Gröbenzell, Grünwald, Haar, Ismaning, Karlsfeld, Neubiberg, Neuried, Oberschleißheim, Olching, Perlacher Forst, Planegg, Puchheim, Pullach im Isartal, Putzbrunn, Unterföhring, Unterhaching

Wasserverbrauch in München: 128 l pro Kopf und Tag, einschließlich des Kleingewerbes: 230 l

Wasserversorger
Stadtwerke München GmbH
zur Homepage der Stadtwerke München

Wieso sollten Sie Ihr Wasser in München selbst testen?

Fachmänner raten dazu, dass jeder seine eigene Wasserqualität testen sollte – obwohl die Versorger es in München bereits tun. Wie können trotz allem die Schadstoffe überhaupt ins Leitungswasser gelangen? Ursachen für Schwermetalle und Bakterien im Trinkwasser liegen oftmals in:

  • Wasserleitungen aus Kupfer oder Blei (in Neu- und Altbauten)
  • Wasserfilter, Wasserenthärter, Grobpartikelfilter
  • Wasserhähne, Schlauchwasserhähne
  • (Stagnations-) Wasser, welches lange in den Wasserleitungen steht
  • zu niedrige Warmwassertemperatur (Legionellen)

Wir haben zur Selbstkontrolle ein Test-Set für Sie konzipiert:
Mithilfe des Test-Sets erhalten Sie alles Notwendige für Ihre Wasseranalyse nach Hause geliefert. Neben Ihren Messwerten können Sie dazugehörende Grenz- und Richtwerte einsehen. Zusätzlich sind die einzelnen Messwerte noch mit einem Erläuterungstext versehen.

 Probe nehmen mithilfe des Wasseranalyse-Test-Sets
 Probe einsenden und im Wasserlabor untersuchen lassen
 Verständliches Ergebnis erhalten

» zum Wassertest

Trinkwasserqualität Test 

 

Referenzen
[1] Stadtwerke München GmbH: Trinkwasserqualität München
[2] Stadtwerke München GmbH: München Trinkwassergewinnung