Ihr Wasserqualitäts-Portal
große Auswahl an Wasseranalysen
Qualität aus Deutschland
hohe Kundenzufriedenheit

Länder Wasserqualität

Wasserqualität pro Land – ob für die Reise oder den Wohnort

Egal ob man die Wasserqualität für das eigene Heimatland oder den Urlaubsort herausfinden will – Qualität von Trinkwasser oder Badewasser ist ein ausschlaggebender Faktor für das Wohlergehen. In vielen Ländern bestehen strenge Regeln zur Trinkwasserqualität, hier sind Belastungen durch Bakterien oder Schwermetalle meist durch alte Hausleitungen und Hygienefehler im Alltag begründet. Doch in vielen Urlaubsländern muss man gerade hinsichtlich der Qualität des Trinkwassers Obacht geben. Besonders für verwöhnte und somit empfindliche teutonische Mägen kann hier der Genuss von Leitungswasser gleich zu mehreren Tagen Krankheit führen – was besonders im Urlaub ärgerlich ist.
Wasserhaerte Test

Bei welchen Ländern besonders auf die Wasserqualität achten?

In bestimmten Ländern sollten Sie nicht nur darauf verzichten Wasser aus dem Hahn zu trinken sondern in bestimmten Fällen auch zum Zähneputzen lieber gekauftes Mineralwasser nehmen. Die Wasserqualität kann hier so stark belastet sein, dass diese Vorsichtsmaßnahme ratsam ist. Bedenken Sie: oft sind die Bewohner einfach abgehärteter – ihr Urlaub ist allerdings zu kurz hierfür. Wenn Sie ein Ferienhaus in solch einer Gegend kaufen wollen, sollten sie vor Vertragsabschluss das Wasser testen und herausfinden, ob vielleicht neue Wasserleitungen schon eine Verbesserung der Wasserqualität bewirken könnten.

Wasserqualität testen – auch in Deutschland essentiell!

Im Übrigen gilt dies nicht nur für das Ausland. Zwar sind die Vorgaben der deutschen Trinkwasserverordnung extrem streng, alte Hausinstallationen oder Hygienemängel im Nutzalltag sind die häufigsten Ursachen für belastetes Trinkwasser in Deutschland. Knackpunkt ist, dass die Wasserversorger die Wasserqualität nur bis zur Einspeisung in die individuelle Hausinstallation gewährleisten müssen – und auch nur können. Ein Wassertest für Daheim hilft Ihnen, die Wasserqualität vor Ort – unabhängig vom Land – zu testen.

Für folgende Länder haben wir weitere Details zur Wasserqualität


Wasserqualität in BelgienBelgien

Belgien verfügt nur über eine Küstenlänge von insgesamt 72.3 km. Fernab des schmalen Streifens Meeresküste finden sich allerdings einige einladende Badeseen, die teilweise künstlich angelegt wurden. Ein bekannter, durch Belgien fließender Strom ist die Maas.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Belgien

 

Bulgarien WasserqualitätBulgarien

Bulgarien ist mit einem Küstenstreifen von 354 km am Schwarzen Meer gesegnet. Die Wasserqualität dort erreicht vielerorts auch zufriedenstellende Werte, die Sauberkeit der Binnengewässer ist aber durch veraltete Industrieanlagen oft getrübt.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Bulgarien

 

Trinkwasserqualität DeutschlandDeutschland

Die Bundesrepublik Deutschland ist mit knapp 82 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Land der Europäischen Union. Aufgrund hoher Niederschlagsmengen und einer hohen Anzahl von Flüssen ist Deutschland im internationalen Vergleich als wasserreich zu bezeichnen.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Deutschland

 

England / UK WasserqualitätEngland / UK

England ist das politische und wirtschaftliche Zentrum des Vereinigten Königreichs. Die britische Hauptinsel weist zwar eine Küstenlänge von ca. 3425 km auf, aufgrund der niedrigen Wassertemperatur der Nordsee ist England aber alles andere als ein klassisches Badeland.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in England

 

Frankreich WasserqualitätFrankreich

Frankreich grenzt mit seinen Küsten im Westen an den Atlantischen Ozean und im Süden ans Mittelmeer. Gleichzeitig befinden sich faszinierende Feuchtlandschaften wie etwa die südfranzösische Camargue auf dem Territorium unseres Nachbarstaates.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Frankreich

 

Griechenland WasserqualitätGriechenland

Das südosteuropäische Griechenland ist mit malerischen Buchten, einer reizvollen Inselwelt und scheinbar unendlichen Küstenlinien gesegnet. Die Wasserqualität des bei Touristen beliebten Griechenlands wurde in den letzten Jahren verbessert.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Griechenland

 

Italien WasserqualitätItalien

Italien verfügt über gut 7.750 km Küstenlinie und beheimatet einige größere Flüsse, wie etwa den Po oder die Etsch. Die Wasserqualität an den beliebten Urlaubsstränden Italiens ist in den letzten Jahren durch viele Schutzmaßnahmen gesteigert worden.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Italien

 

Kroatien WasserqualitätKroatien

Die Republik Kroatien bietet an vielen Orten eine hohe Wasserqualität an. Die zahlreichen und hübschen Inseln und Küstenabschnitte zeichnen sich oftmals sogar durch kristallklares Wasser aus, wie wir es ansonsten von der Südsee erwarten.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Kroatien

 

Niederlande WasserqualitätNiederlande

Die Niederlande sind ein Land zwischen Meer und Küste. Seit Jahrhunderten haben die Niederländer mit Sturmfluten zu kämpfen, gleichwohl ringen Sie Jahr für Jahr dem Meer weiteres Land ab. Die Nordsee ist außerdem ein beliebtes Urlaubsziel der Deutschen.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in den Niederlanden

 

Österreich WasserqualitätÖsterreich

Wie sein Nachbarland Schweiz besitzt auch Österreich keinen Zugang zum Meer. Durch seine Lage in den Alpen ist Österreich dafür mit vielen Flüßen und Seen mit einer hohen Wasserqualität bedacht worden. Diese Naturräume stehen oft unter entsprechendem Schutz.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Österreich

 

Polen WasserqualitätPolen

Deutschlands östlicher Nachbar Polen verfügt über eine Küstenlinie an der Ostsee von insgesamt 528 km. Außerdem ist Polen reich an natürlichen Seen und Flüssen mit guter Wasserqualität. Ein bekannter Strom ist der deutsch-polnische Grenzfluss Oder.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Polen

 

rumaenien-wasserqualitaet-testenRumänien

Rumänien verfügt am Schwarzen Meer über einige hübsche Küstenorte. Die Wasserqualität ist dabei allerdings einigen Einschränkungen unterworfen. Abseits der Ferienregionen leidet die Natur noch immer unter den rückständigen Fabriken aus Sowjetzeiten.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Rumänien

 

Russland WasserqualitätRussland

Russland ist das Land der wirklich endlosen Weiten. Dementsprechend gigantisch ist die Gesamtlänge der russischen Küste mit einer Länge von 37.653 km. Die Wasserqualität der russischen Gewässer reicht von unberührt bis hin zu schwerstens belastet.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Russland

 

Schweiz WasserqualitätSchweiz

Die Schweiz besitzt als zentraleuropäisches Land keine Meeresküsten. Dennoch ist die Schweiz reich an natürlichen Gewässern und beheimatet eine hohe Anzahl von Seen, die durch das frische Quellwasser der Alpen eine hervorragende Wasserqualität aufweisen.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in der Schweiz

 

Spanien WasserqualitätSpanien

Spanien ist eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Die Wasserqualität ist dabei regional sehr unterschiedlich zu beurteilen. Im Norden finden sich menschenleere Buchten, im Süden dagegen landwirtschaftlich intensiv genutzte Flächen, mit den bekannten Folgen.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Spanien

 

Tschechien WasserqualitätTschechien

Tschechien ist eines der europäischen Länder ohne eigenen Zugang zum Meer. Die Wasserqualität der tschechischen Binnengewässer variiert von Ort zu Ort stark. Der hierzulande bekannteste Fluss Tschechiens ist die vielbesungene Moldau.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Tschechien

 

Türkei WasserqualitätTürkei

Die Türkei, die sowohl auf europäischem als auch asiatischen Boden liegt, ist im Sommer ein beliebtes Urlaubsland. Die Wasserqualität weist dabei regional starke Unterschiede auf, je nachdem, ob eine Küstenregion touristisch oder industriell geprägt ist.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in der Türkei

 

Länder Wasserqualität

Wasserqualität pro Land – ob für die Reise oder den Wohnort

Egal ob man die Wasserqualität für das eigene Heimatland oder den Urlaubsort herausfinden will – Qualität von Trinkwasser oder Badewasser ist ein ausschlaggebender Faktor für das Wohlergehen. In vielen Ländern bestehen strenge Regeln zur Trinkwasserqualität, hier sind Belastungen durch Bakterien oder Schwermetalle meist durch alte Hausleitungen und Hygienefehler im Alltag begründet. Doch in vielen Urlaubsländern muss man gerade hinsichtlich der Qualität des Trinkwassers Obacht geben. Besonders für verwöhnte und somit empfindliche teutonische Mägen kann hier der Genuss von Leitungswasser gleich zu mehreren Tagen Krankheit führen – was besonders im Urlaub ärgerlich ist.
Wasserhaerte Test

Bei welchen Ländern besonders auf die Wasserqualität achten?

In bestimmten Ländern sollten Sie nicht nur darauf verzichten Wasser aus dem Hahn zu trinken sondern in bestimmten Fällen auch zum Zähneputzen lieber gekauftes Mineralwasser nehmen. Die Wasserqualität kann hier so stark belastet sein, dass diese Vorsichtsmaßnahme ratsam ist. Bedenken Sie: oft sind die Bewohner einfach abgehärteter – ihr Urlaub ist allerdings zu kurz hierfür. Wenn Sie ein Ferienhaus in solch einer Gegend kaufen wollen, sollten sie vor Vertragsabschluss das Wasser testen und herausfinden, ob vielleicht neue Wasserleitungen schon eine Verbesserung der Wasserqualität bewirken könnten.

Wasserqualität testen – auch in Deutschland essentiell!

Im Übrigen gilt dies nicht nur für das Ausland. Zwar sind die Vorgaben der deutschen Trinkwasserverordnung extrem streng, alte Hausinstallationen oder Hygienemängel im Nutzalltag sind die häufigsten Ursachen für belastetes Trinkwasser in Deutschland. Knackpunkt ist, dass die Wasserversorger die Wasserqualität nur bis zur Einspeisung in die individuelle Hausinstallation gewährleisten müssen – und auch nur können. Ein Wassertest für Daheim hilft Ihnen, die Wasserqualität vor Ort – unabhängig vom Land – zu testen.

Für folgende Länder haben wir weitere Details zur Wasserqualität


Wasserqualität in BelgienBelgien

Belgien verfügt nur über eine Küstenlänge von insgesamt 72.3 km. Fernab des schmalen Streifens Meeresküste finden sich allerdings einige einladende Badeseen, die teilweise künstlich angelegt wurden. Ein bekannter, durch Belgien fließender Strom ist die Maas.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Belgien

 

Bulgarien WasserqualitätBulgarien

Bulgarien ist mit einem Küstenstreifen von 354 km am Schwarzen Meer gesegnet. Die Wasserqualität dort erreicht vielerorts auch zufriedenstellende Werte, die Sauberkeit der Binnengewässer ist aber durch veraltete Industrieanlagen oft getrübt.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Bulgarien

 

Trinkwasserqualität DeutschlandDeutschland

Die Bundesrepublik Deutschland ist mit knapp 82 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Land der Europäischen Union. Aufgrund hoher Niederschlagsmengen und einer hohen Anzahl von Flüssen ist Deutschland im internationalen Vergleich als wasserreich zu bezeichnen.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Deutschland

 

England / UK WasserqualitätEngland / UK

England ist das politische und wirtschaftliche Zentrum des Vereinigten Königreichs. Die britische Hauptinsel weist zwar eine Küstenlänge von ca. 3425 km auf, aufgrund der niedrigen Wassertemperatur der Nordsee ist England aber alles andere als ein klassisches Badeland.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in England

 

Frankreich WasserqualitätFrankreich

Frankreich grenzt mit seinen Küsten im Westen an den Atlantischen Ozean und im Süden ans Mittelmeer. Gleichzeitig befinden sich faszinierende Feuchtlandschaften wie etwa die südfranzösische Camargue auf dem Territorium unseres Nachbarstaates.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Frankreich

 

Griechenland WasserqualitätGriechenland

Das südosteuropäische Griechenland ist mit malerischen Buchten, einer reizvollen Inselwelt und scheinbar unendlichen Küstenlinien gesegnet. Die Wasserqualität des bei Touristen beliebten Griechenlands wurde in den letzten Jahren verbessert.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Griechenland

 

Italien WasserqualitätItalien

Italien verfügt über gut 7.750 km Küstenlinie und beheimatet einige größere Flüsse, wie etwa den Po oder die Etsch. Die Wasserqualität an den beliebten Urlaubsstränden Italiens ist in den letzten Jahren durch viele Schutzmaßnahmen gesteigert worden.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Italien

 

Kroatien WasserqualitätKroatien

Die Republik Kroatien bietet an vielen Orten eine hohe Wasserqualität an. Die zahlreichen und hübschen Inseln und Küstenabschnitte zeichnen sich oftmals sogar durch kristallklares Wasser aus, wie wir es ansonsten von der Südsee erwarten.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Kroatien

 

Niederlande WasserqualitätNiederlande

Die Niederlande sind ein Land zwischen Meer und Küste. Seit Jahrhunderten haben die Niederländer mit Sturmfluten zu kämpfen, gleichwohl ringen Sie Jahr für Jahr dem Meer weiteres Land ab. Die Nordsee ist außerdem ein beliebtes Urlaubsziel der Deutschen.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in den Niederlanden

 

Österreich WasserqualitätÖsterreich

Wie sein Nachbarland Schweiz besitzt auch Österreich keinen Zugang zum Meer. Durch seine Lage in den Alpen ist Österreich dafür mit vielen Flüßen und Seen mit einer hohen Wasserqualität bedacht worden. Diese Naturräume stehen oft unter entsprechendem Schutz.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Österreich

 

Polen WasserqualitätPolen

Deutschlands östlicher Nachbar Polen verfügt über eine Küstenlinie an der Ostsee von insgesamt 528 km. Außerdem ist Polen reich an natürlichen Seen und Flüssen mit guter Wasserqualität. Ein bekannter Strom ist der deutsch-polnische Grenzfluss Oder.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Polen

 

rumaenien-wasserqualitaet-testenRumänien

Rumänien verfügt am Schwarzen Meer über einige hübsche Küstenorte. Die Wasserqualität ist dabei allerdings einigen Einschränkungen unterworfen. Abseits der Ferienregionen leidet die Natur noch immer unter den rückständigen Fabriken aus Sowjetzeiten.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Rumänien

 

Russland WasserqualitätRussland

Russland ist das Land der wirklich endlosen Weiten. Dementsprechend gigantisch ist die Gesamtlänge der russischen Küste mit einer Länge von 37.653 km. Die Wasserqualität der russischen Gewässer reicht von unberührt bis hin zu schwerstens belastet.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Russland

 

Schweiz WasserqualitätSchweiz

Die Schweiz besitzt als zentraleuropäisches Land keine Meeresküsten. Dennoch ist die Schweiz reich an natürlichen Gewässern und beheimatet eine hohe Anzahl von Seen, die durch das frische Quellwasser der Alpen eine hervorragende Wasserqualität aufweisen.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in der Schweiz

 

Spanien WasserqualitätSpanien

Spanien ist eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Die Wasserqualität ist dabei regional sehr unterschiedlich zu beurteilen. Im Norden finden sich menschenleere Buchten, im Süden dagegen landwirtschaftlich intensiv genutzte Flächen, mit den bekannten Folgen.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Spanien

 

Tschechien WasserqualitätTschechien

Tschechien ist eines der europäischen Länder ohne eigenen Zugang zum Meer. Die Wasserqualität der tschechischen Binnengewässer variiert von Ort zu Ort stark. Der hierzulande bekannteste Fluss Tschechiens ist die vielbesungene Moldau.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in Tschechien

 

Türkei WasserqualitätTürkei

Die Türkei, die sowohl auf europäischem als auch asiatischen Boden liegt, ist im Sommer ein beliebtes Urlaubsland. Die Wasserqualität weist dabei regional starke Unterschiede auf, je nachdem, ob eine Küstenregion touristisch oder industriell geprägt ist.

Klicken Sie hier für weitere Infos zur Wasserqualität in der Türkei

 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Brunnenwassertest Maxi
Brunnenwasser-Test Maxi
Neben den mikrobiologischen Werten werden auch zahlreiche chemische Parameter im Komplettpaket des Brunnenwasser Tests untersucht. Erfahren Sie hier mehr Infos!
109,00 € *
Brunnenwassertest Bakterien
Brunnenwasser-Test Mikrobiologisch
Der Test überprüft das Brunnenwasser auf Keime und Bakterien und trifft somit Aussagen über die Wasserqualität. Hier klicken!
58,00 € *
Brunnenwasser-Test Chemisch
Brunnenwasser-Test Chemisch
Die umfassende Prüfung chemischer Werte, wie Eisen, Nitrat oder Mangan, kann Ihnen helfen, Risikofaktoren im Brunnenwasser zu erkennen! Erfahren Sie hier mehr Informationen!
58,00 € *
Trinkwasseranalyse Mikrobiologisch
Trinkwasseranalyse Mikrobiologisch
Diese Wasseranalyse überprüft ihre Trinkwasserqualität auf Bakterien und Keime. Hier den hygienischen Status Ihres Wassers testen!
49,00 € *
Trinkwasseranalyse Baby
Trinkwasseranalyse Baby
Dieser Test kontrolliert das Wasser, auf die für Babys/ Säuglinge besonders wichtigen Inhaltsstoffe. Hier mehr lesen!
57,00 € *
Legionellen Wassertest
Legionellen-Test
Dieser Test ermittelt, ob Ihr Wasser mit Legionellen belastet ist. Vor allem beim Duschen besteht die Gefahr sich mit Legionellen zu infizieren.
39,00 € *
TIPP!
Trinkwasseranalyse Maxi
Trinkwasseranalyse Maxi
Neben den mikrobiologischen Werten werden auch zahlreiche chemische Parameter im Trinkwasser-Test Maxi untersucht. Hier mehr erfahren!
98,00 € *
Trinkwasseranalyse Chemisch
Trinkwasseranalyse Chemisch
Belastungen durch Schwermetalle, die Konzentration von Mineralstoffen und die Wasserhärte erfahren Sie durch diesen Test!
59,00 € *
Trinkwasseranalyse Rohrleitungen
Trinkwasseranalyse Rohrleitung
Dieser Test zeigt Schadstoffeinträge auf, die durch Rohrleitungen und Armaturen ins Trinkwasser gelangen. Hier mehr erfahren!
48,00 € *